« Vorheriges Thema  |  Nächstes Thema »
Wird gerade betrachtet von: 1 Gast/Gäste


The Dark Knight
2008
Genres Action | Drama | Thriller
Regie Christopher Nolan
Cast Christian Bale, Heath Ledger, Gary Oldman, Aaron Eckhart, Sir Michael Caine
Inhalt Um Gotham ein für alle Mal vom Schmutz der Stadt, den hochorganisierten Kriminellen, zu befreien, schließt Batman (Christian Bale) mit dem Lieutenant Gordon (Gary Oldman) und Staatsanwalt Harvey Dent (Aaron Eckhart) einen Pakt. Jedoch haben sie nicht mit dem wahnsinnigen Joker (Heath Ledger) gerechnet, der sich nichts mehr als Anarchie wünscht.
 USA, Großbritannien
 152 min.
Hafen-Bewertung für diesen Film:
basierend auf 5 Stimme(n)
  • 5 Bewertung(en) - 4.8 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.8 / 5
Deine Wertung:

#1
Nach dem bereits düsteren Shift des Batman-Franchises in "Batman Begins" tauchen wir hier in noch dunklere Tiefen ein. Christopher Nolan hat dies, wie nicht anders erwartet, mit Perfektion umgesetzt -- von der optimalen musikalischen Untermalung durch Hans Zimmer, als auch mit der Top-Besetzung des leider verstorbenen Heath Ledger. Die Portion Finsternis und Prise Ernsthaftigkeit hat für frischen Wind im Superhelden-Genre gesorgt; man vergisst, dass Batman einfach nur ein weiterer random Dude in einem engen schwarzen Einteiler ist. Wertung 5 von 5
Dieser Beitrag gefällt:    Kubrickian, strubadur
Zitieren
#2
Zu diesem "Höhepunkt" der Nolan-Trilogie zum dunklen Ritter hab ich ein schwieriges Verhältnis. Was aber wohl an der philosophischen Kante liegt, die dieser Joker im Film ins Spiel bringt, gespielt von einem überraschenden Heath Ledger (der davor eher leichtere Rollen in anderen Filmen übernahm), der dann auch noch in echt kurz danach starb UND einen posthumen Oscar bekam für diese Darstellung hier... Schock 

Als der Film herauskam zog ich im anderen Forum, wo damals noch der 'Hafengründer und ich beide zugange waren, einen Vergleich zu dem Comicband, der den pessimistischeren, viel politischeren, "dunklen" Spät-Batman beschrieb: Frank Millers The Dark Knight Returns. Daher, mit Sicherheit, auch die Betitelung dieses Films und dem letzten Teil der Trilogie...

Dort wird dann (von mir & Anderen vor mir) später noch der Vergleich zu dem früheren Band Killing Joke gezogen, getextet von Comics-Elder-Statesman Alan Moore (u.a. der Erfinder von den Watchmen & der Liga außerordentlicher Gentlemen), wo der Joker u.a. bestrebt ist, zu zeigen, dass jede/r Beliebige zu einem weiteren Joker umgepolt werden kann.

Diese Grundidee ist auch eingeflechtet in das erstaunliche Finale dieses subversiv cyberpunkigen Films - wo ein wesentlicher Teil ist, dass der Big Bang, der am Ende der meisten Comic-Filme steht, das finale "shootout", sozusagen, zwischen den normale(re)n Menschen - und NUR diesen - auf 2 Schiffen im Hafen Gothams stattfindet!

Ich schrieb dazu im anderen Forum:

Zitat:Die Situation mit den Schiffen war neu, denn der Mensch in der Heldenrolle konnte nichts daran ändern, oder auch nur eingreifen. Als Zuschauer erwartet man irgendeinen grandiosen Trick, weil das ja [..] inzwischen bei Std.-Superhelden-Filmen gang und gäbe ist. Es kommt aber nichts. Insofern unterscheidet sich diese Wendung von allen Anderen, und ist m.E. alles andere als platt.

V.a. fand ich den neuen Joker unglaublich gnadenlos - er erzwingt von seinen Widersachern (inkl. Batman) eine ähnliche Gnadenlosigkeit um gegen ihn anzutreten. Mindestens einer der Widersacher

dreht dann auch in der 2. Hälfte durch!
Und Batman wird von einem seiner wichtigsten Gönner (im technischen Bereich) am Ende ernsthaft gerügt...

Jedenfalls gruselt es mich vor diesem Joker - so sehr, dass ich mir glaub ich den Film nur noch ein einziges weiteres Mal ansah. Aber das liegt ja an der besonderen Konstruktion & dem Ledger-Schauspiel!! Also muss ich eigentlich meine übliche Regel durchbrechen und trotz "Nie-Wieder-Sehen" die höchste Note vergeben - eine sehr gute Note war eh klar, aber es gibt einen Pluspunkt wg. hoher Effektivität des Schreckgebildes des ständig nihilistisch argumentierenden Jokers! => Wertung 5 von 5
.
[]
[°°]
[Kube]
Dieser Beitrag gefällt:    JP, kevers
Zitieren
Thema abonnieren   |   Druckversion anzeigen   |   Thema einem Freund senden
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema erstellt von Antworten Ansichten Letzter Beitrag
The Dark Knight Rises kevers 1 241 05.03.2023, 20:38
Letzter Beitrag: Kubrickian