« Vorheriges Thema  |  Nächstes Thema »
Wird gerade betrachtet von: 1 Gast/Gäste

#1
Wir Menschen sehnen uns ja immer wieder nach Freiheit, wobei die Definitionen sehr auseinandergehen, was damit eigentlich gemeint ist. Für den einen bedeutet Freisein ein volles Bankkonto, um fünfmal im Jahr zu verreisen, für den anderen eine halbe Stunde ohne jegliche Störung, in der eine Tasse Tee genossen werden kann.

Mich interessiert: In welchen Momenten und Situationen fühlt ihr euch völlig frei? (Oder habt ihr euch früher frei gefühlt?)


Entsprechend des Themas sollt ihr selbst entscheiden, ob ihr ausführlicher berichtet oder einfach nur ein paar Bilder mit uns teilt. Ich freue mich auf Eindrücke der Ungezwungenheit! Daumen hoch!


Ein Ort, an dem ich mich völlig losgelöst fühle, ist eine Sandgrube in der Nähe meiner Heimatstadt. Dort gibt es einen riesigen Schlammtümpel mit Blick bis zum Horizont, den bislang wenige Menschen für sich entdeckt haben...
           

Wie ein kleines Kind kann man sich dort einfach ins zähe, matschige Moor stürzen; eine schönere Konsistenz vermag ich mir nicht vorzustellen.
   
Zitieren
#2
(18.08.2013, 14:18)Jon schrieb: Ein Ort, an dem ich mich völlig losgelöst fühle, ist
Kleinkino ohne gackernde oder handy-hantierende Leut' mit gutem Film auf großer Leinwand & gut' Sound. Kuss Liebe Cool
.
[]
[°°]
[Kube]
Dieser Beitrag gefällt:    JP
Zitieren
#3
Gibt's sowas noch? Zwinker
Zitieren
#4
Bei Wanderungen allein in den Bergen

Angehängte Dateien    
Dieser Beitrag gefällt:    JP
Zitieren




Möglicherweise verwandte Themen…
Thema erstellt von Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Item Drop! Was findet man, nachdem man Euch besiegt hat? JP 7 449 07.02.2022, 19:56
Letzter Beitrag: Calpurnia
Werbesprüche, die (bei euch) ankommen Kubrickian 4 264 09.09.2014, 14:30
Letzter Beitrag: Calpurnia