« Vorheriges Thema  |  Nächstes Thema »
Wird gerade betrachtet von: 1 Gast/Gäste

#1
"Internetforen? Da gibt's doch Tausende von...."
Das stimmt. Ebenso wie das Argument, dass viele von uns schon bei Instagram, Twitter und Co. aktiv sind – und eigentlich nicht noch ein Lesezeichen im Browser brauchen.

Wozu also dieser Ort?
Unser Anspruch ist es, der immer größeren Beschleunigung und Selbstvermarktung im Web Einhalt zu gebieten.

Moderne Social Media werben mit Geschwindigkeit: Alles soll immer kürzer, kompakter und leichter verdaulich sein. Zehn Sekunden Video und es gab noch keine Pointe? Next! Mit dieser Herangehensweise droht jedoch etwas Wichtiges verlorenzugehen: Das Gefühl von gemeinsam verbrachter Zeit. Viele von uns erleben das stundenlange Doom-Scrolling durch Instagram- und TikTok-Feeds als einfache Wegwerfunterhaltung – es bleibt nicht viel hängen, und wirklich in Kontakt getreten ist man auch nicht.

Zudem lässt sich in den sozialen Medien immer häufiger ein rein transaktionales Handeln von Gefälligkeiten beobachten: "Gib Du mir ein Like, dann gebe ich Dir ein Like zurück". Dass genau diese Fokussierung auf virtuelle Bestätigung und Klickzahlen aber direkt in einen Teufelskreis von immer belangloseren, viralen Trends führt, das scheint den Betreibern der entsprechenden Plattformen oft egal zu sein.

Das alles wollen wir anders machen. Der Fernhafen ist eine eher kleine Gemeinschaft, bietet keine Reichweite von Hunderttausend potenziellen Zuschauer:innen – und erhält so seinen besonderen Reiz: Es entsteht echtes Miteinander statt anonyme Selbstdarstellung. Daumen hoch!

Ja, aber...worum geht's genau?
Grundsätzlich sind bei uns erstmal alle thematischen Interessen willkommen. Wenn Du nach einem Einstieg suchst, kannst Du Dir z. B. unsere Themenbereiche zu 
Als besondere Leidenschaft teilen viele von uns zudem die Freude am Rezensieren und Bewerten genussvoller Dinge. Zu diesem Zweck haben wir bereits umfassende Sammlungen für Filme, TV-Serien, Gesellschaftsspiele und sogar Getränke angelegt. Neue Eindrücke und Meinungen sind dort immer besonders gern gesehen!

Wenn Dir aber erstmal nicht so nach Schreiben zumute ist, kannst Du bei uns auch kurzweilige Arcade-Games zocken – und versuchen, in unseren heiß umkämpften High Scores einen Platz auf dem Treppchen zu erringen.

Lass Dich inspirieren, aus der Reserve locken, entschleunigen – die Crew des Fernhafens wünscht Dir einen bereichernden Aufenthalt! Froh
Dieser Beitrag gefällt:    Kubrickian
Zitieren
Thema abonnieren   |   Druckversion anzeigen   |   Thema einem Freund senden
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema erstellt von Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Willkommen zum großen Fernhafen-Relaunch! JP 15 1.793 06.01.2023, 21:00
Letzter Beitrag: strubadur