« Vorheriges Thema  |  Nächstes Thema »
Wird gerade betrachtet von: 1 Gast/Gäste


Cluedo
Genres
Kombinieren
Dauer
60 min.
Personenzahl
2 – 6 Personen
Spieleinstieg
Superleicht
Benötigt viel Einarbeitung
Siegbedingung
Nur Glück
Nur Taktik/Können
Kurzbeschreibung
Der Graf wurde ermordet. Gemeinsam mit Deinen Mitspielen versuchst Du den Mord aufzuklären. Es gilt die Mordwaffe, den Ort des Mordes (eines der 8 Zimmer) und natürlich den Täter zu bestimmen.
Zu Beginn des Spieles werden verdeckt eine Tatwaffe, ein Zimmer und ein Täter (alles in Kartenform) ausgewählt und in die Mordakte in der Mitte des Tisches gelegt.
Die restlichen Karten werden gemischt und an alle Spieler verteilt. Durch Würfeln bewegt man seine Figur im Schloss und verdächtigt die Anderen - es gilt nun herauszufinden, was die anderen wissen und dann durch Kombinieren den Mord aufzuklären.
Eintrag bearbeiten
Hafen-Bewertung für dieses Spiel:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.5 / 5(Stimmen: 2)
[Deine Stimme zurücksetzen]
#1
Eines meiner Lieblingsspiele. Man muss sich wirklich konzentrieren und auf seinem kleinen Mord-Verdacht-Zettel alles notieren was man so erfährt. Es bleibt immer spannend. 
Soweit ich weiß gibt es Cluedo schon in x verschiedenen Varianten, ähnlich wie Monopoly. Ich kenne nur die klassische und finde sie ganz hübsch gemacht. 

Ich gebe Wertung 5 von 5 Punkte!
Zitieren
#2
Der Suchtfaktor fehlt da bei mir, aber es macht schon Spaß! Froh

Wertung 4 von 5
Zitieren
#3
Vielleicht hätte ich nicht die erste Cluedo-Runde meines Lebens gegen einen Hochbegabten spielen sollen: Da war der Spaß rum, bevor ich überhaupt eine der drei Randbedingungen rausbekommen hatte Zahnlos

Aber will dem Spiel auf jeden Fall nochmal eine Chance geben und werde es mir sicher im Laufe der nächsten Monate mal zulegen, so spielekaufsüchtig, wie ich zur Zeit bin.
Zitieren
#4
Ein Klassiker! "The reverend in the kitchen with the lead pipe!" Juchu

Wertung 5 von 5
.
[]
[°°]
[Kube]
Zitieren
#5
Schönes Spiel
Zitieren


Gehe zu: