Fernhafen
The Village - Druckversion

+- Fernhafen (http://www.fernhafen.de)
+-- Forum: Stöbersalon (/forumdisplay.php?fid=28)
+--- Forum: Serien-Kompendium (/forumdisplay.php?fid=21)
+---- Thema: The Village (/showthread.php?tid=270)



The Village - Kubrickian - 03.04.2015 18:54

Es gibt erst 2 Staffeln... aber diese Serie ist in meinen Augen das definitive - gelungene - Anti-Downton-Abbey! Die 1. beiden Staffeln spielen zur gleichen Zeit wie D.A., sind aber mindestens doppelt so hart (da v.a. d. Sicht der einfachen Leute gezeigt wird, deren Leben damals kein Kinderspiel war, u.a. wg. drakonischer Bestrafung durch den Staat bei bestimmten Abweichungen von der vorgegebenen Norm) & dreimal "echter". Ich - D.A.-Fan - gebe das schweren Herzens zu.

[Bild: 7666c4401597109.jpg] V.a. bewegt d. Entwicklung der weiblichen Figuren: D. Familienmutter Grace (Bild), d. ständig versucht, das sie dröhnend umgebende Patriarchat so gut es geht zu überwinden. D. adelige Tochter, d. frei sein will & damit massives Unglück über sich heranzieht. D. Tochter des Bahnhofvorstehers, d. Schönheit, Stolz & Hirn hat, aber Bert liebt & ihn versucht zu "bekommen" & daran immer wieder scheitert.

D. Figuren sind alle n. einfach gestrickt. D. SchauspielerInnen meistern diese Komplexität aber. 'N immer wieder erneut zu bestaunendes Wunder! Daumen hoch! Das hilft d. oft tragischen Abläufe, d. d. Folgen sind, zu schlucken.

Ich finde auch toll dass viele historisch soziale Seiten gezeigt werden - wie z.B. d. jährliche Jagd nach dem menschlichen "Hasen". Gebannt Spannende Entdeckungsreise!

Fazit: Verdiente Rate_5!